Über Volker Springhart

Übungsleiter beim 1. FCN Roll- und Eissport e.V.

Rollerdisko 2018

Saisonabschluß des Trainings auf der Außenanlage
Am 15. September 2018 fand wieder zum Saisonabschluss der Außenaktivitäten des 1. FCN Roll- und Eissport e.V. eine Inlinerdisko auf der Rollsportanlage des Vereins statt. Neben den Rollkunstläuferinnen, den Speedies Kids der Speeskater auch aus der Blindengruppe Simon und Johannes teil. Es hat wieder Spaß gemacht. Vielen Dank an Stefie und Jana für die Organisation.

FS Marathon 2018

Am Fränkischen Schweiz Marathon am 2. September 2018 nahm Leyla Nemati (Startklasse B2 = blind/hochgradig sehbehindert) teil. Sie erreichte in der AK 40 der sehenden Damen den 2. Platz in der Bayrischen Meisterschaft und den 8. Platz in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch für die hervorragende Leistung.

Bahnmeisterschaft Nürnberg 2018

Am Samstag, dem 14. Juli 2018, fanden in Nürnberg die Deutschen Bahnmeisterschaften im Inlineskaten für blinde und sehbehinderte Sportler statt.

 

An der Meisterschaft nahmen 7 Teilnehmer der Startklasse B1 (vollblind), 2 Teilnehmer der Startklasse B2 (blind/hochgradig sehbehindert) und eine Teilnehmerin der Startklasse B3 (sehbehindert) teil. Es fanden Läufe mit 200 m und mit 2000 m statt. Der 200 m Lauf war als Sprintverfolgungsrennen ausgeschrieben. Es waren  je Lauf 2 Skater auf der Strecke, wobei sie im Abstand von 100 m gleichzeitig starteten und versuchen sollten, jeweils den anderen zu erreichen oder zu überrunden. Bei einem 200 m Lauf ist das Einholen in der Regel nicht machbar, es können jedoch zwei Skater gleichzeitig auf der Bahn sein.

vor dem Start Bernd - Andreas -Johannes - EugenStart Matthias - Maria - Gaby - Henning - SimonDie 2000 m Rennen wurden in zwei Gruppen absolviert. Bei diesem Massenstart waren ja zusätzlich zu den Skatern die Begleitskater auf der Strecke und die Startsituation mußte aufgrund der Sehbeinträchtigung bzw. Blindheit der Skater durch eine kleinere Gruppe als bei normalen Rennen zur Sicherheit klein gehalten werden. 

Die schnellsten Skater waren Simon Bienlein  auf der 2000 m Strecke  in einer Zeit von 5:11.450 Minuten und Matthias Landgraf auf der 200 m Distanz in 33:500 Sekunden.  An den Läufen waren 9 blinde und eine sehbehinderte Sportlerin beteiligt.

12 Deutsche Meistertitel wurden vergeben und 2 Deutsche Rekorde konnten in die Rekordliste eingetragen werden.

Der jüngste Skater Felix aus Köln ist beim Massenstart alleine geskatet da er nur 1000 m absolvieren mußte.

Die Begleitskater hatten diesmal einen besonders harten Job, da sie sowohl auf der 200 m Strecke als auch auf der 2000 m Distanz doppelt antreten mußten, da zu wenige zur Verfügung standen. Vielen Dank an die Begleitskater Petra und Günter Raab, Stefan Ruhl, Barbara Wirthm, Barbara Härtl und Josef Riefert.Johannes und Eugen

Hier die Ergebnisse im einzelnen.

200 m DistanzBernd mit Barbara

  1. Landgraf Matthias Masters 30 m B1 200 m 0:33.500
  2. Riske Eugen Masters 40 m B1 200 m 0:34.600
  3. John Johannes Masters 30 m B2 200 m 0:34.900
  4. De Marco Andreas Masters 30 m B2 200 m 0:35.900
  5. Bienlein Simon Masters 30 m B1 200 m 0:36.100
  6. Eichenseer Gabriele Masters 30 w B1 200 m 0:40.00
  7. Dorer Bernd Aktive m B1 200 m 0:43.000
  8. Oschwald Henning Masters 40 m B1 200 m 0:45..700

2000 m DistanzAndreas mit Petra

  1. Bienlein Simon Masters 30 m B1 2000 m 5:11.450
  2. John Johannes Masters 30 m B2 2000 m 5:26.430
  3. Riske Eugen Masters 40 m B1 2000 m 5:30.340
  4. De Marco Andreas Masters 30 m B2 2000 m 5:31.810
  5. Landgraf Matthias Masters 30 m B1 2000 m 5:36.650
  6. Eichenseer Gabriele Masters 30 w B1 2000 m 5:55.460
  7. Dorer Bernd Aktive m B1 2000 m 7:05.000
  8. Oschwald Henning Masters 40 m B1 2000 m 7:19.350

Gaby mit Petra

 

Junioren B – Startklasse B3Maria

200 m Distanz

  • König Maria Junioren B w B3 200 m 1:00.700

2000 m Distanz

  • König Maria Junioren B w B3 2000 m 9:03.300

 

 

Jugend – Startklasse B1Felix aus Köln mit Trainer Josef Riefert

200 m Distanz

Michalski Felix Jugend m B1 200 m 01:17.100  

1000 m Distanz

  • Michalski Felix Jugend m B1 1000 m 06:51.930