Sportlerehrung 2016

20
Am 20. Januar fand wieder die Nürnberger Sportlerehrung statt. Von unserem Verein waren 6 Mitglieder zur Ehrung anwesend, drei fehlten. Die Ehrung fand wieder im alten Rathaussaal in einem besonderen Ambiente und mit Beiprogramm statt. Faszinierende sportliche Leistungen wurde geehrt und vorgeführt. Nürnberg konnte sich wieder als besondere Sportstadt präsentieren.

Geehrt wurden:

Simon beim verdienten Imbiß

Nach dem 3-stündigen Ehrungsmarathon gab es wieder einen ausgezeichnete Imbiß mit Getränken und vielen Gesprächen der Sportler und Begleiter untereinander. Im Saal war wieder ein sehr großses Gedränge und schon fast eine sportliche Leistung, sich durch die Anwesenden von der Theke zum Standplatz mit dem Essen durchzuschlängeln. Da wir auf die Teilnahme am großen Gruppenbild verzichtet hatten, war es jedoch leicht, einen freien Stehtisch zu erwischen und Barare erwies sich als ausgezeichnete Bedienung 🙂 Danke!