Ausflug BBS – Skater

gruppe-bbs-skater-mAm BBS Nürnberg, Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte findent jeweils montags von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr betreute Sportaktivitäten auf Inlineskates und Waveboards auf dem Rollsportplatz des BBS statt. Als Höhepunkt der Sommeraktiväten fuhr die Gruppe am 4. Juli 2016 an die Steintribühne am Dutzendteich.

Die Gruppe teilte sich auf. kleine-ausruhen-k

Die Hälfte der Teilnehmer skatete mit Chris Schweiger und Petra Lehmann um den Dutzendteich. Die noch nicht so gut skaten konnten oder keine Lust auf die Runde hatten blieben mit Volker Springhart auf dem großen Platz vor der Steintribühne, wo wir trotz der Sehbehinderung der Teilnehmer ungestört und ungefährdet skaten konnten. Unbenannteisverteilung-kAuch die Kleinen, die noch nicht so sicher auf Skates waren, tobten sich mit Eifer auf den Rollen aus. An der Hand von Volker Springhart erreichten sie bisher nie gefühlte Geschwindigkeiten. Stürze bleiben nicht aus, aber einfach aufstehen und weiterfahren war das Motto.

Als Höhepunkt brachte Christ auf dem Rückweg vom Dutzendteich Eis von der Eisdiele mit. So konnten sich alle mit dem Eis und einer kleinen Pause vor der Rückfahrt zu den Autos stärken.