Bahnmeisterschaft am 23. September 2012

NOB2012Am Wochenende vom 22. – 23. September 2012 finden in Nürnberg auf der Rollsportanlage des 1. FCN die Bahnmeisterschaft für Speedskater statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung finden am Sonntag, dem 23. September 2012 auch spezielle Läufe für blinde und sehbehinderte Inlineskater statt. Für diese Rennen können und sollen sich auch blinde und sebehinderte Inlineskater melden, die sich nicht zu den schnellen zählen. Jeder ist willkommen. und Begleitläufer können gestellt werden.
Angesprochen sind nicht nur die Schüler des bbs nürnberg sondern auch die ehemaligen und noch Vereinsmitglieder, die in diesem
Jahr nicht an Rennen teilgenommen haben. Gebt diese Info bitte an mögliche Interessenten weiter.

Es finden folgende Rennen für blinde und sehbehinderte Inlineskater statt.
DM: Schüler + Kadetten: 200 m Sprintausscheidung, 500 m, 1.000 m
DM: Junioren + Aktive + Senioren: 500 m Sprintausscheidung, 1.000 m, 2.000 m

Zum Meldeschluss haben sich folgende Teilnehmer gemeldet und sind für die Läufe angemeldet:

              Name         Vorname           SK AK                Begleitung

  • Dimov        Khristo              B2 Cad m         ohne
  • Maier         Massimo            B1 Cad m         Maximilian Maier
  • Kosz            Martha              B1 Aktive w    Dimo Gorschboth (500 m 1000 m), Volker Springhart (2000 m)
  • Bienlein   Simon                 B1 Aktive m   Jana Ziemainz
  • Landgraf Matthias            B1 AK 30 m    Rudy Stühler
  • Riske         Eugen                  B2 AK 30 m   Marcel Wysgalla
  • Nemati     Leyla                   B2 AK 30 w     Petra Krach
  • Fink           Christine          B3 AK 40 w     ohne
  • Mues         Jochen                 B2 AK 40 m    ohne

Hier der Zeitplan für die Bahnmeisterschaft am Sonntag, dem 23.9.2012.
Für die Teilnehmer am Rennen:
Warmlaufen ab 09.30 h
Start des Wettkampfs 10.00 h
Ende des Wettkampfs ca. 18.30 h
Die Läufe der Blinden und Sehbehinderten beginnen um 10:00 Uhr. Wir treffen uns um 9:00 Uhr an der Rollsportbahn des 1. FCN., Abholung von der Bushaltestelle um 8:40 Uhr.

Zur vollständigen Ausschreibung

Schreibe einen Kommentar